Montag, 1. Februar 2010

Wunder

Ich habe gestern gelernt: Wenn es dich zum Staunen bringt, ist es ein Wunder.
Das hat mich sehr beruhigt.
Von der rationalen Welt wird einem ja sonst eher vermittelt: "Dafür gibt es eine logische Erklärung und nur was wir uns nicht erklären können, das ist ein Wunder. Vielleicht!"

Aber so kann ich weiter staunend und mich wundernd durch die Gegend laufen.
Hier das Wunder, das ich fand, als ich eben vom Sport kam.


7 Kommentare:

  1. Die Laterne find ich toll :)
    Was machst du denn für Sport?

    AntwortenLöschen
  2. Pilates. Seit Jahresanfang.
    hat aber nichts mit guten Vorsätzen zu tun, das wollte ich vorher schon

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare, bzw. geradezu wundervolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sind mal echte Wunder. Schön dass du sie nochmal verlinkt hast. Sonst hätte ich diese wunderbaren Bilder verpasst. Was echt schade gewesen wäre. Vor allem auch wegen der NARNIA Lampe.

    Wunder in meinem Leben findest du in der Angeldust Videotagebuchreihe und unter der Rubrik "What grace is given to me"

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Forum. Vor ein paar Jahren befand ich mich in einer dunklen Phase meines Lebens. Der Mann, den ich sehr gern habe, war mit jemand anderem weggegangen, als mir von diesem Zauberwirker erzählt wurde. Nun, er sagte mir, er könne sehen, dass wir wieder zusammenkommen würden, was mir Hoffnung gab, und er hatte Recht, denn diese Woche sind wir zusammengezogen und sind so glücklich. Ein großes Dankeschön an Dr. Obodo. Wenn Sie einen Engel brauchen, wenden Sie sich bitte an Dr.obodo unter
    E-Mail: Templeofanswer@hotmail .co .uk
    Cell: +234815542548-1.

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.