Samstag, 27. Oktober 2012

EBEW 39

Bei Frau Wupperwasser wurde jüngst noch spekuliert, wann es hier wohl das nächste EBEW geben würde -- bzw. ob es überhaupt noch eins geben würde.
Aber ich kann ja eine so großartige Angelegenheit wie das EBEW nicht nach 38 Raterunden enden lassen. 38, was ist denn das? Ali Baba hatte auch nicht 38 Räuberfreunde!
Hier kommt das 39ste EBEW
und die Frage lautet wie immer: Was wird gesucht?

8 Kommentare:

  1. Schachtelhalm waere sicher zu einfach, nein?

    AntwortenLöschen
  2. Der Haken könnte eine Nase sein - Pappnase?

    AntwortenLöschen
  3. na aber hallo!
    Kaum kommt man mal einen Tag seinen sportlichen Verpflichtungen nach, geht hier aber sowas von die Post ab! 42 Klickse hat das EBEW in der kurzen Zeit schon eingeheimst!
    Ich bin angemessen beeindruckt.

    Nun mal zu den eingereichten Lösungsvorschlägen.
    RC:
    Wo siehst Du da Loch und wo Eisen?
    Adi Walli:
    Karneval fängt erst am 11.11. an, so weit sind wir hier noch nicht.
    Budist:
    Wasdasn, Papphaken? Pappenheimer.
    Kaerstin:
    Schachtelhalm ist voellig korrekt, gleichwohl es mich wundert, dass Du keine Puenktchenumlaute schreibst.

    Rückwirkend denk ich, es war Inseiderwissen gefragt.
    Pech für alle Autseider.

    AntwortenLöschen
  4. Schachtelhalm??? Was ist das denn? Ich hab mir den Kopf zerbrochen......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kuckstu Tante Wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Schachtelhalme

      Löschen
  5. das mit den umlauten ist der tatsache geschuldet dass ich auf dem smartphone schrub und das mit den pünktchen dauert mir da oft zu lange. und eigentlich hat es m. gelöst, der über fast kein insiderwissen verfügt.

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.