Donnerstag, 19. April 2012

Wasser des Lebens

Verwechsel nicht das Schöpfgefäß mit der Quelle.
Eine gute Quelle wird nie austrocknen.

6 Kommentare:

  1. Verleser des Tages:

    Eine gute Qualle wird nie austrocknen.

    Aber ja, ähm, amen!

    AntwortenLöschen
  2. ah... es gibt kein Dingprüfchapta mehr?

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht dachte sich die Pflanze, wo das Schöpfgefäß ist, da kann der Schöpfer nicht weit sein.

    AntwortenLöschen
  4. Sagen Sie mal, Herr Kreuzbube, was soll denn diese Identitätsmehrung?
    Übrigens ein sehr schönes Profilbild. Ziege mit Bock.

    AntwortenLöschen
  5. Bock seh ich keinen. Diese Identitätsgschichte ist noch im Aus-bzw. Umbau. Wir wollen gespannt sein was da noch kommt. Ich muss ja meine Erfahrungen aus dem soziale Netzwerk - Trip irgendwie verwurschten.

    AntwortenLöschen
  6. hat es sich also aus-optimiert?
    das ist ja ziemlich suboptimal.
    Wo wir doch so dran gewöhnt sind!

    Na ja, bei Identitäterä muss man dem inneren Drängen folgen und darf keine Rücksicht nehmen auf Gewohnheiten.

    SUB SPECIE AETERNITATIS.........

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.