Montag, 7. September 2009

Die Dosung von heute

Ich war auf ner Vaterliebegotteskonferenz - erfreulicherweise ganz in der Nähe, also mal was, wo ich nicht lange hinfahren und im Stau stehen und mich verfahren und zu spät kommen musste - und hatte ne sehr intensive Zeit mit Gott.

Irgendwann lag ich dann da so rum und der "Teacher" las aus der Bibel vor, was Gott so über einen denkt:

Kauft man nicht zwei Spatzen für einen Groschen? Und doch fällt kein Spatz auf die Erde, ohne dass euer Vater es zulässt. Bei euch aber ist sogar jedes Haar auf dem Kopf gezählt. Habt also keine Angst: Ihr seid Gott mehr wert als ein ganzer Schwarm Spatzen.
Mt,10,29-31

Ich lag also so da und der Kanadier auf der Bühne las das vor und an der Stelle mit den Haaren dachte ich:
Auch die grauen?
Und Gott sagte:
Na klar!
Auf der Bühne sagte der Kanadier:
Denn er hat dich nach seinem Ebenbild geschaffen!
Und ich sagte:
Hast du also auch graue Haare, Gott?
Und Gott sagte:
Na klar!

Und heute zieh ich genau den haarigen Vers aus der Dosungsdose.
Hübsche Erinnerung.
(Für meinen Lieblingsamerikaner Marco: Das ist ein Reminder.)

Kommentare:

  1. *echt cool, kann ich mich nur anschließen, @juppi warst du zum Seminar in Dabringhausen???
    Gruß die Mimi-MUm

    AntwortenLöschen
  2. *vor Freude laut herausgelacht*
    Wie schöööön! Gott ist einfach sooo liebevoll!
    Und offensichtlioch erinnert er uns auch immer wieder daran! Ein perfekter Vater!

    AntwortenLöschen
  3. Mimi-Mum:
    Dabringhausen - jetzt, wo Du es sagst, fällt es mir auch wieder ein.
    Herkunft des Namens: "Da bringt sie hin und lasst sie hausen."
    Warst Du etwa auch da?

    AntwortenLöschen
  4. hihi :) wie cool :) Danke Juppi, für's teilen :) Sehr ermutigend! :)

    AntwortenLöschen
  5. was ist ermutigend, das mit den grauen Haaren?

    AntwortenLöschen
  6. das gott auch meine grauen Haare (oder auch die, die nicht mehr da sind, weil ausgefallen) gezählt hat :)

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir hat es Gott mit dem Zählen zunehmend leichter.

    ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo @juppi, nein ich war leider nicht da, meine Freundin geht dort in die Gemeinde und hatte mich den Termin des Seminars wissen lassen,mein Mann und ich hätten uns gerne angemeldet, ging aber aus anderen Termin-Gründen nicht.*kicher dann wären wir uns über den Weg gelaufen, ohne es zu wissen.*g*
    Gehst du in deinem Wohnort eigentlich in eine Baptistengemeinde???Sicher auch noch in die wo unsere Oma und Cousine und Onkel gehen.*lachschlapp*
    (Schützenstraße???)

    AntwortenLöschen
  9. nein, ich gehe in meinem Wohnort in eine Jesus-Freaks-Gemeinde.

    AntwortenLöschen
  10. :) Achso, das wäre ja jetzt echt noch witzig gewesen:)
    Die weiß ich garnicht wo die sind!Aber ich kenn mich auch nicht so doll in deinem Wohnort aus:)

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.