Freitag, 25. Februar 2011

Fragen zum Tragen

Mittlerweile, habe ich in einem ungewohnt selbstreflektierten Moment festgestellt, denk ich mehr über die römische Zahl als über die Frage-zum-Tage-Frage nach.

Kann mir mal einer die nächsten paar Zahlwörter aufschreiben?
zB.: Heißt 49 IL?

Könnte ich mit den römischen Zahlen besser umgehen, wenn ich ein Latinum hätte?
Ja, ich hab tatsächlich keins, was mich aber bisher noch nie davon abgehalten hat, kluge lateinische Sprüche von mir zu geben.
Lex mihi ars

Kommentare:

  1. Zum umrechnen von unseren üblichen Zahlen in römischen Zahlen kannst du folgenden Umrechner gebrauchen:
    http://www.mathepower.com/roemisch.php

    Die Zahl 49 wäre beispielsweise XLIX

    AntwortenLöschen
  2. 41 wäre XLI gewesen und nicht XIL (die Zahl 41 gefällt mir, ist ja nur der erste Buchstabe falsch ;-) )
    42=XLII
    43=XLIII
    44=XLIV
    45=XLV
    46=XLVI
    47=XLVII
    48=XLVIII
    49= hatte ich ja grade schon

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.