Dienstag, 22. Februar 2011

Nochn Dialog mitm Höchsten

Manche Leute freuen sich unbändig, wenn Gott ihnen ihre Berufung mitteilt. (Nein, ich denke, alle freuen sich. Aber manche sind über die Berufung nicht so glücklich.)
Andere Leute freuen sich darüber, wenn er einfach so mit ihnen spricht.
Und dann gibt es noch die Spezies, die das nicht so 100% ernst nimmt....

Montag Abend, in Solingen, Autofahrend, Tempo 60plus.

Gott: Du fährst ziemlich schnell... du könntest geblitzt werden.
ich: Na, dann wollnwer mal hoffen, dass es nicht dazu kommt!
Gott: Hm... ich sag sowas ja nicht zum Spaß...
BLITZ!!!
Ich muss dabei erwähnen, dass ich zwischen seiner letzten Bemerkung und der Antwort der Straßenverkehrsregel durchaus noch Zeit gehabt hätte, aus den 60plus eine 50 zu machen... Nu ja, beim nächsten Mal!



________________________________________________
 
Blogger übrigens hat noch seinen Senf dazu gegeben... so sehen die das.

Kommentare:

  1. Jo, so ist das. Witzige Episode, naja zumindest für uns Leser. Aber so lernt man :)

    Ad Sense scheint funktioniert zu haben!

    AntwortenLöschen
  2. wer oder was ist ad sense?

    und ich finds auch witzig, sonst hätte ich es nicht hier aufgeschrieben.

    AntwortenLöschen
  3. so eine unfreiwillige "Spende" an die Stadt ist manchmal lehrreich & amüsant zumindest für die Leserin. Ich sag manchmal zum HG, sprich lauter, meine aber ich sollte energischer gehorchen. Tja tut gut, nicht die einzige Lernende zu sein :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ah! *Erhellung*
    Schocomars ist ne SIE!

    AntwortenLöschen
  5. wenn sich für diese *Erhellung* mal nicht die Investition gelohnt hat. :-)

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.