Sonntag, 26. Juni 2011

das ist Gott niemals:

beleidigt

denn
erliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdicherliebtdich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

9 Kommentare:

  1. manchmal war er aber schon beleidigt, so in der biblischen Geschichte..

    AntwortenLöschen
  2. na, Herr Theologiestudierter, muss ich das noch erklären?
    Alter Bund, neuer Bund?
    Wir jedenfalls leben im neuen Bund.

    AntwortenLöschen
  3. Statistikfreund27. Juni 2011 um 11:17

    und das ist gut so, Herr Werkzeugfachmarktverkäufer!

    Bei Tageslicht besehen bist Du ganz schön vielseitig. Darauf ne Fritzlimo, aufm Freakstock!!

    AntwortenLöschen
  4. Freaklimo auffem Fritzstock? Du machst Spass. Ich sitz hier voll bedrömmelt bei 36 Grad mit ohne meinen Zahn und guck raus..
    musste ich loswerden, wenn auch off topic...

    Ich lege mir jetzt mal Brustschild, Ephod, Oberkleid, Leibrock, Kopfbund und Gürtel an und schaue im Tempel nach dem Rechten, neuer Bund nie was von gehört...

    (neuer Bund Petersilie? Möhren? Schnittblumen??)

    AntwortenLöschen
  5. Bund Eswehr, hahaha

    AntwortenLöschen
  6. Cooler Blogeintrag, coole Kommentare. Was will man mehr?

    Vielleicht das EinBildungsrätsel auf Anhieb erraten?

    AntwortenLöschen
  7. Herr Jocky,
    falls Sie mit "Einbildungsrätsel" das EBEW meinen - neues Spiel, neue Gewinnchance...

    AntwortenLöschen
  8. das beruhigt mich !sehr.

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.