Montag, 13. September 2010

keine Ahnung, wie ich das nennen soll

Gott ist nicht nur mit Mais ein großer Wurf gelungen, sondern auch mit mir. Mal so ganz ohne juppischen Größenwahn.
Ich bin maßgeschneidert.
Mein Platz ist deswegen mein Platz, weil nur ich ihn ausfüllen kann. Weil nur ich die Aufgaben optimal erfüllen kann. Weil nur ich die Herausforderungen, die der Platz mir bietet, mit ganzem Herzen, mit Hingabe und Freude bewältigen kann.
HurRAH!!

10 Kommentare:

  1. wie wusste ich, dass Dir das gefallen würde? :-)

    AntwortenLöschen
  2. Gerade komme ich aus einem Gespräch mit so´nem Inhalt und mir brummt der Schädel. Mal ne Frage(wirklich OHNE Ironie oder Sarkasmus gestellt):


    Wie finde ich denn den Platz?

    AntwortenLöschen
  3. Oder BIN ich der Platz?

    Und kann ich dann umziehen?

    AntwortenLöschen
  4. Juppi, du bist mnal wieder, wie immer, rätselaft :) Aber ich freu mich trotzdem :D

    AntwortenLöschen
  5. maze:
    was dich von Marco unterscheidet ist das: du warst nicht dabei, er schon.

    AntwortenLöschen
  6. Da besteht nicht der geringste Zweifel, das ich nicht dabei war... :)

    Hm... aber bei deiner Geburt war er dabei? :)Spannend :D

    AntwortenLöschen
  7. nein, mit großer WURF war nicht meine Geburt gemeint.

    AntwortenLöschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.