Samstag, 15. August 2015

15 am 15ten

Am Grabstein kannst du erkennen, wie die Menschen über Leben, Tod und Ewigkeit denken. Ich habe die Fotos ein bisschen sortiert, aber kommentieren will ich sie nicht. Das Thema ist zu sensibel; zu groß die Angst und Ratlosigkeit vieler Menschen vor dem "danach" und dem "ohne dich".

 
Die beiden letzten sind mir aufgefallen, weil den Angehörigen und wohl auch den Verstorbenen die Botschaft wichtiger war als ihr Name. Das ist eher selten.

__________________________________
Ich bin mir noch nicht schlüssig, ob es eine "Reihe" wird, was mit 13 am 13ten anfing. Gucken wir mal. Hingegen weiß ich, dass dies Beitrag Nummer 2.400 geworden ist.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.