Dienstag, 25. November 2014

Frittenbude.Essenz

Worte können den Lauf der Geschichte beeinflussen.
Worte lösen etwas aus beim Gegenüber. Heiterkeit, Ärger, Verletzungen.
Jede Wendung eröffnet Millionen neuer Möglichkeiten.
Du hast die Macht.
Möge die Macht mit dir sein.

Kommentare:

  1. Mir gefällt ja "Frittenbude.2" am besten. "Ich war mit einem Mann zusammen" - "Ich auch." Breites Grinsen.
    Bei "Frittenbude.3" ist mir der Wald !??!? suspekt.
    Danke für die Geschichten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der SF meint, ich solle ein bisschen "Kundenbetreuung" machen.
      Was ist das Problem mit dem Wald !??!? ?

      Löschen
  2. Ich finds einfach unrealistisch und klischeehaft. Dass die Freundin genau dann im gleichen Wald spazieren geht, während die beiden da Sex haben. Großer Zufall, hätte man vielleicht auch simpler lösen können ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach so.
      Vielleicht hatte die Freundin nen Hund und ist Gassi gegangen.
      Vielleicht hatte der "Er" Hemmungen, den Sascha mit in die vielleicht gemeinsame Wohnung mit der Dame mitzunehmen.
      Vielleichtvielleicht! Alles sehr spekulativ.

      Löschen
  3. Wie gut, dass es in deiner Story nicht um den Wald geht! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt.
      Es wäre schlechte Publicity für die Bäume.

      Sollte die Szene mal in einer anderen Geschichte unterkommen (was so unwahrscheinlich gar nicht ist...), werde ich mir einen besseren Ort aussuchen.

      Löschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.