Sonntag, 30. November 2014

(Scherz-)Fragen zum Tage LXXIX

Wer wohnt im Urwald und schummelt gern?
Warum kommen Pfannen nicht ins Gefängnis?
Was liegt am Strand und keiner kann es verstehen?
Und welches Tier liegt daneben und ärgert alle anderen Tiere?


Die paar Fragen, zu denen nicht mal dem SF und mir was einfällt:
Wie lange muss eine Katze trainieren, um einen Muskelkater zu bekommen?
Ist ein Raumschiff, in dem ausschließlich Frauen unterwegs sind, eigentlich unbemannt?
Welche Farbe bekommen Schlümpfe, wenn man sie würgt?
Sind nymphomane Hündinnen zwangsläufig?
Warum ist ein Kreiskrankenhaus nicht rund?
Darf man eine Tagesdecke auch nachts benutzen?
Warum werden Rundschreiben in einem eckigen Umschlag verschickt?
Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?
Ist eine Gesichtscreme, die zwanzig Jahre jünger macht, lebensgefährlich, wenn du erst 19 bist?
Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher?
Geht der Meeresspiegel kaputt, wenn man in See sticht?
Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?
Darf man im Schaltjahr auch Automatik fahren?
Wenn Katholiken auf eine Demonstration gehen, sind sie dann Protestanten?

Kommentare:

  1. Der unehrliche Urwaldbewohner ist bestimmt Mogli. Pfannen die nicht ins Gefängnis kommen, haben vermutlich eine Antihaftbeschichtung und das unverständliche Strandgut ist vielleicht eine Nuschel.. aber bei dem nervenden Tier bin ich ratlos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alles super!
      das Tier ist eine MOBBE.

      Löschen

Nur Mut. So ein Kommentarfeld beißt nicht.